Neue Loft- Wohnungen und Balkone

Projekt Fakten

  • Ort: Zeltnerstraße, Nürnberg
  • Kategorie: Anbau / Sanierung / Dachgeschossausbau / Nutzungsänderung
  • Wohnfläche: ca. 1100 m²
  • Auftraggeber: Lindner Projekt
  • Baujahr: 1958

Architektenleistungen

  • LPH 1-8

Projekt Ziele

Die Planung umfasste die Umnutzung des Vordergebäudes von Büros in Wohnen und im Rückbebäude von ehemaligen Werkstätten in Loftwohnen. Ferner waren vom Bauherren neue Balkone am Vorderhaus und Rückgebäude gewünscht .Der leerstehende Dachboden des Vorderhauses konnte in eine neue Wohnung mit Dachloggia umgebaut werden.

Umsetzung

Durch die Planungsmaßnahme der Umnutzung konnte günstiger, neuer Wohnraum in unmittelbarer Stadtlage geschaffen werden.Der vorbeugende Brandschutz wurde neu erstellt und bei der Planung berücksichtigt.

Im Rückgebäude befinden sich heute 2 Loftwohnungen und ein Büro.

Der ruhige Innenhof wurde neu angelegt und ausreichend begrünt. Auf die Anordnung von PKW-Stellplätzen konnte im Innenhof verzichtet werden.

Im Vorderhaus sind 11 neue Wohnungen mit vorgestellten modernen Stahlbalkonen entstanden.

Sanierung

Die Sanierung umfasste: Abbruch- und Rohbauarbeiten, Fensterarbeiten, Fassade, Heizung / Sanitär/ Elektroarbeiten,Stahlbalkone, Flaschner- Dachdeckerarbeiten,Trockenbau- und Malerarbeiten, Aussenanlagen

Weitere Bilder

 

Weitere Projekte

Baudenkmal / Neuerrichtung Dach in Nürnberg

Nutzungsänderung Büro- und Geschäftshaus / Brandschutztechnische Ertüchtigung

Anbau an ein Einfamilienhaus Erlangen

Neubau Einfamilienhaus X Nürnberg

Menü