Anbau an ein Einfamilienhaus Oberasbach

Projekt Beschreibung

Der Wunsch nach mehr Wohnraum wurde mit diesem kleinen aufgeständerten Anbau Sorge getragen. Der Garten kann somit weiter in seiner vollen Größe und Natürlichkeit zum Grüngürtel  bestehen und von der Familie genutzt werden. Eine Einschränkung der tatsächlich nutzbaren Grundstücksfläche durch den Anbau besteht nicht.

Neben der  bestehenden DHH wurde eine Stahlkonstruktion für ein Doppel- Carport mit angegliedertem Gerätehaus konzipiert.

Projekt Fakten

  • Bauort: Oberasbach
  • Zeitraum: 2016 / 2017
  • Kategorie: Neubau
  • Bauherr: Privat
  • Wohnfläche: mit Anbau 159 m²
  • Energetische Bauweise: KFW Effizienshaus 70
  • Baukosten: ohne Angabe

Architektenleistungen

  • LPH 1-9

Auf dieser Carport-Stahl-Konstruktion wurde ein kleiner Kubus in Holzständerbauweise  mit einer Lärchen-Rhomben- Verschalung geplant und realisiert.

Der neue Wohnraum des  kleinen Anbaus  präsentiert sich in einer fließenden Raumabfolge und hält sich eher zur Straßen-Nordseite geschlossen. Es konnte ein neues Kinder- bzw. Schlafzimmer und ein weiteres Bad mit vorgelagerten Schrankraum untergebracht werden.

Die neuen Flachdächer wurde aus planerischen Gründen extensiv begrünt .

Weitere Bilder

Weitere Projekte

Baudenkmal / Neuerrichtung Dach in Nürnberg

Nutzungsänderung Büro- und Geschäftshaus / Brandschutztechnische Ertüchtigung

Anbau an ein Einfamilienhaus Erlangen

Neubau Einfamilienhaus X Nürnberg

Menü